Ihr so: mehr, mehr... 
Wir so: okay, okay...

Willkommen bei 60 und noch lange nicht fertig

Feiert mit mir meinen 60. Geburtstag und Haides 59.

So viel Platz auf so einer Website - viel besser als kleine Karten. Ich könnte also viel erzählen hier. Aber dann kommt keiner, also schreibe ich nicht so viel. 

Das Wichtigste: Es gibt einen ausführlichen Brunch mit ein paar Einlagen. Wir fangen pünktlich (!) um 10 Uhr an. Von Biesdorf sind es ca. 45 min mit dem Auto, von Pankow 30 min, von S-Bahnhof Oranienburg 6 min. Sonntag früh muss man da eher mit weniger Verkehr rechnen, also alles ganz entspannt angehen lassen. Und hier der Routentipp

Wir organisieren notfalls Mitfahrgelegenheiten und Fahrgemeinschaften, wenn jemand nur mit Bus oder Bahn kommen kann.

Wir fahren danach weiter zu Haides Beisammensein, ca. 10 min mit Auto entfernt (Entfernung zur Rückfahrt unverändert). Auch hier wird es Transportmöglichkeiten geben. Wir starten gegen 15 Uhr mit Kaffee und Kuchen und führen beide Parties fließend in den Grillwurstmodus zusammen. Lasst euch überraschen! Offenes Ende, Abreise auf eigene Initiative. Alles im Fluss ... der genaue Ort wird erst während der Feier am Vormittag bekanntgegeben

Das Oranjehus hat auch Zimmer, teilt uns mit, wenn wir was organisieren sollen, könnt ihr aber auch selbst machen. Kann man mit ein paar Tagen Erholung verbinden, z.B. am wenige Autominuten entfernten Lehnitzsee.

Geschenke für Jörg?

Oje, das musste ja kommen...

Feiern in fortgeschrittenem Alter sind da immer etwas schwierig, man hat ja alles. Und was man nicht hat ist, naja, halt auch etwas kompliziert oder teuer (oder beides) möglicherweise.

Also: Ich freue mich über rege Teilnahme, ist auch ein Geschenk. Nix ist völlig in Ordnung. Wer aus der Ferne anreist sollte nicht noch Pakete schleppen müssen.

Die Gruppe "Ich will aber unbedingt und traue mich  nicht zu fragen": Golf, Raketen und Bücher sind mein Ding. In jeder Kombination freilich. Bücher passen gut zu gutem Wein. Ich lese auf Kindle - also digital!

Die Gruppen "Ich frag' lieber" und "Gibt's da jemand wo ich mich anschließen kann": Ihr kennt die einschlägigen Quellen für entsprechende Informationen.

Bitte nicht: Blumen (stinkt, krümelt, ist schnell verwelkt). Technik (ehrlich, wirklich, was immer es gibt und mich interessiert hab' ich schon). 

©Jörg Krause ganz alleine. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.